VW T-Roc Gebrauchtwagen kaufen, leasen, finanzieren für Helmstedt

Sorgenfrei einen VW T-Roc Gebrauchtwagen für Helmstedt kaufen

Würden Sie von uns einen VW T-Roc Gebrauchtwagen kaufen? Wir hoffen doch sehr, denn schließlich sind wir seit vielen Jahren für Kundinnen und Kunden aus Helmstedt und Umgebung tätig. MeinEUwagen ist gleichzeitig ein Traditionsunternehmen und ein Newcomer im Automobilgeschäft rund um Helmstedt. Wir setzen vor allem auf digitale Vertriebsprozesse und liefern unserer Kundschaft auf diese Weise einen echten Mehrwert. Sie sehen unsere VW T-Roc Gebrauchtwagen online und informieren Sie umfassend über das betreffende Modell. Natürlich nutzen wir dabei Videochat und stehen gerne in regem Austausch mit Ihnen und beantworten all Ihre Fragen. Der Kaufprozess für Ihren VW T-Roc Gebrauchtwagen wird auf Wunsch ebenfalls digital abgewickelt.

 

AKTUELLE VW T-Roc Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

360°

VW
T-Roc 1.0 TSI Style Sitzhzg*Zweifarbig

EU-Fahrzeug Gebrauchtwagen 037515#1675 UVL 14 Tage
 
20.740,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 05.07.2018
Motor: 85 kW (116 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 46.037 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Blau
B Euro 6
Verbrauch kombiniert: 5,1 l/100km * | CO2 kombiniert: 116 g/km *

MeinEUwagen – Ihre Autopartner aus Helmstedt

Während der deutschen Teilung war Helmstedt vor allem als einer der Grenzübergänge zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR bekannt. Die Stadt liegt direkt an der Autobahn A2 und damit an der ehemaligen Transitstrecke. Durch diese Rolle geriet die frühere Bedeutung als Hansestadt ein wenig in den Hintergrund. Heute gilt die 26.000 Einwohner große niedersächsische Kreisstadt als sehenswertes Reiseziel innerhalb des Naturparks Elm-Lappwald und bietet eine Fülle an alten Bauwerken. In Helmstedt befindet man sich im Harzvorland an dessen Grenze zur norddeutschen Tiefebene. Gesiedelt wurde hier bereits in der Steinzeit und seit dem neunten Jahrhundert existierte ein Benediktinerkloster in der näheren Umgebung. Die erste urkundliche Erwähnung datiert auf 952, die Stadtrechte erhielt Helmstedt im Jahr 1247. Dadurch, dass sich Helmstedt an mehreren Handelsstraßen befand, wuchsen Bedeutung und Reichtum während des Mittelalters und bis 1518 handelte es sich um das kleinste Mitglied der Hanse. Auch existierte in Helmstedt über viele Jahrhunderte eine Universität und im Rahmen der Industrialisierung wurde bis ins frühe 21. Jahrhundert Bergbau betrieben. Sehenswert an Helmstedt sind die Kapelle St. Peter und Paul / St. Johannes sowie die St. Ludgeri-Kirche. Des Weiteren existiert mitten im Wald ein kleiner Stadtteil namens Bad Helmstedt, der in der Tat früher ein Bad war und in der direkten Innenstadt finden sich eine Reihe an Fachwerkhäusern.

Verkehrsverbindungen von und nach Helmstedt werden vor allem über die Autobahn A2 und die Bundesstraße B1 realisiert. Des Weiteren halten Intercity- und Nahverkehrszüge in der Stadt. Deren Wirtschaft ist vor allem von einem Energieversorger geprägt und lebt zudem von der Abfallverwertung. Auch ist Helmstedt eine wichtige Schul- und Verwaltungsstadt.

MeinEUwagen hat seine Basis in Helmstedt und ist somit ein einheimisches Unternehmen. Sicherlich kennen Sie die Familie Borowski, die seit mehr als 40 Jahren im Automobilgeschäft tätig ist und die fortan auch online für Kundinnen und Kunden da ist. Wir setzen unter anderem auch Videochat-Funktionen und eine Abwicklung via Internet und ersparen Ihnen somit jede Menge Zeit. Wohlgemerkt: natürlich freuen wir uns, wenn Sie direkt bei uns vorbeikommen und unterbreiten Ihnen eine Reihe an exzellenten Fahrzeugangeboten. Ganz nach Ihren Wünschen, versteht sich.

Mit dem VW T-Roc betrat der Wolfsburger Hersteller Neuland. Zum ersten Mal wurde ein Crossover-Modell präsentiert, das sich seit 2017 vor allem an ein jüngeres Publikum richtet. Die Namensgebung erinnert ein wenig an einen Rockstar und in der Tat zeigt sich Volkswagen mit diesem Auto von seiner unkonventionellen Seite. Elemente eines Coupé unterstreichen die Sportlichkeit und doch erfreut man sich an einer leicht erhöhten Sitzposition im Stile eines SUV. Zu den Besonderheiten des VW T-Roc gehören die Verfügbarkeit einer Cabriolet-Variante und die Fülle an unterschiedlichen Lackierungen. Des Weiteren bietet der Hersteller jede Menge Extras und Sicherheitssysteme auf. Bei der Plattform bedient sich der T-Roc derselben Basis wie der Audi Q2, der als enger Verwandter und mitunter sogar als „Schwestermodell“ gilt.

Der VW T-Roc in Zahlen

Die Länge von 4,23 Meter entspricht gerade so der Kompaktklasse und so ist der VW T-Roc ein kleines Kompakt-SUV. Zu fünft lässt sich ohne Weiteres unterwegs sein und der Radstand von 2,59 Meter unterstreicht die Geräumigkeit des Fahrzeugs. Ein Blick ins Datenblatt verrät eine Breite von 1,82 Meter und 1,58 Meter Höhe und verspricht einen enormen Laderaum. 445 Liter schlagen beim Kofferraum zu Buche, 1.290 Liter sind es maximal, sofern die hinteren Sitze umgelegt werden. Beladen wird durch eine sensorgesteuerte Heckklappe und die Kehrtwende in engen Straßen gelingt auf einem Wendekreis von lediglich 11,10 Meter. Für die Innenstadt existiert kaum ein Fahrzeug, das besser geeignet wäre.

Für ausreichend Vortrieb im VW T-Roc sorgen Diesel- und Benzinmotoren, die sich meist sowohl mit Frontantrieb als auch mit einem Allradantrieb kombinieren lassen. Als Diesel gelangen 115 bis 190 PS auf die Straße und werden manuell oder über ein Sieben-Gang-Direktschaltgetriebe verwaltet. Die Benziner sind in vier Leistungsstufen mit 115, 150, 190 und 300 PS zu haben und ermöglichen in der Topmotorisierung eine Geschwindigkeit von bis zu 250 km/h. Geradezu wahnwitzig für ein Kompakt-SUV ist die Beschleunigung von nur 4,8 Sekunden auf 100 km/h.

Komfort des VW T-Roc

Der VW T-Roc ist ein ausgemachter Individualist und ein Fahrzeug, das sich betont ungewöhnlich gibt. Wem der Sinn nach einzigartiger Lackierung steht, der wird hier ebenso bedient, wie Fans eines individuell „möblierten“ Innenraums mit zahlreichen Farbtupfern. Natürlich ist der VW T-Roc technisch bereits im digitalen Zeitalter angekommen und arbeitet mit einem Active Info Display. Das digitale Cockpit präsentiert nicht nur die üblichen Instrumente, sondern auch die Karte der Navigation, die selbstverständlich stets aktualisiert und mit Stauinformationen kombiniert werden. Dank der Integration eines Smartphones lässt sich auch Musik streamen, die dann über ein Audiosystem aus dem Hause „beats“ mitsamt diversen Lautsprechern und Subwoofer zum Klingen gebracht wird. Dank der cleveren Integration der Außenantenne verwandelt sich der VW T-Roc zudem in eine rollende Telefonzelle. Die Antenne verstärkt gezielt das GSM-Signal. Ebenfalls ermöglicht der Wolfsburger das induktive Aufladen von Smartphone und Co.

Extras im VW T-Roc

Es ist nicht nur die Technik, mit der der VW T-Roc überzeugt. Da ist zum Beispiel ein großes Panorama-Glasdach oder auch eine Klimaautomatik über mehrere Zonen und da ist immer auch das hoch emotionale Design des Modells. Ein sicheres Gefühl vermittelt dieses dank Extras wie eines Toter-Winkel-Warners, Notfallknopfs und natürlich eines Spurhalte- und Spurwechselassistenten. Ebenfalls erkennt der VW T-Roc Fußgänger und leitet Notbremsungen ein und selbst das teilweise autonome Einparken wird technisch erleichtert.

VW T-Roc Gebrauchtwagen für Helmstedt sind vor allem preisgünstig. In puncto Qualität brauchen Sie kaum Abstrich hinzunehmen, denn wir nutzen unsere Erfahrung von mehr als 40 Jahren, um einen einwandfreien Zustand zu gewährleisten. Bevor wir einen VW T-Roc Gebrauchtwagen auf die Straßen von Helmstedt entlassen, steht bereits fest, dass kein Unfall stattgefunden hat und Sie in ein meist scheckheftgepflegtes und einwandfreies Auto steigen. Dass dabei in aller Regel eine umfangreiche Ausstattung vorhanden ist, versteht sich ebenso von selbst wie eine attraktive Lackierung und ein leistungsstarker Motor. Preislich kommen wir Ihnen zudem durch eine Finanzierung entgegen. Auf uns ist beim Autokauf Verlass.