Dacia Duster Tageszulassung kaufen, leasen, finanzieren für Hannover

Die echte Alternative: eine Dacia Duster Tageszulassung für Hannover

Wer nach einem neuen Fahrzeug für Hannover sucht, hat meist nicht direkt die Dacia Duster Tageszulassung im Sinn. Dabei existieren eine Reihe an guten Argumenten zugunsten dieser Fahrzeugform. Wie auch bei einem EU-Import besteht die Möglichkeit, einen Neuwagen ohne auch nur einen gefahrenen Kilometer zu einem deutlich günstigeren Preis zu kaufen. Wir von MeinEUwagen beraten Sie gern und verkaufen Ihnen eine Dacia Duster Tageszulassung auf Wunsch komplett online. Die Besonderheit, die wir Ihnen bieten, besteht in Funktionen wie Videochat oder auch der digitalen Vertragsunterzeichnung inklusive einem voll digitalisierten Bezahlprozesse. Autokaufen war noch nie so einfach, denn Sie brauchen Hannover bzw. Ihren Heimatort auf Wunsch nicht zu verlassen.

 

AKTUELLE Dacia Duster Tageszulassung TOP ANGEBOTE

Dacia
Duster Pick-Up blue dCi 115 4WD

EU-Fahrzeug Tageszulassung 271020-01#1675 Sofort lieferbar
 
23.990,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 85 kW (115 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 20 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Weiß
G Euro 6
Verbrauch kombiniert: 4,9 l/100km * | CO2 kombiniert: 130 g/km *

Dacia
Duster 1.3 TCE 150 Techroad 4WD AHK M+s Räder

EU-Fahrzeug Tageszulassung 563143#1675 UVL 14 Tage
 
22.090,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 17.12.2019
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 170 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Rot
C Euro 6
Verbrauch kombiniert: 6,0 l/100km * | CO2 kombiniert: 138 g/km *

Dacia
Duster 2020 Comfort TCE 100*Klima+PDC+Bluetooth+Tempomat*

EU-Fahrzeug Tageszulassung 897159_LE Sofort lieferbar
 
12.890,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 01.07.2020
Motor: 74 kW (101 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 10 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Blau
C Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 5,5 l/100km * | CO2 kombiniert: 125 g/km *

MeinEUwagen – erstklassige Fahrzeuge für Hannover

In Niedersachsen ist Hannover mit seinen ungefähr 533.000 Einwohnern die bei weitem größte Stadt und eine echte Metropole. Einer der Gründe liegt in der dicht besiedelten Metropolregion, die gemeinsam mit Braunschweig, Göttingen und Wolfsburg ein Einzugsgebiet von mehr als vier Millionen Menschen abdeckt. Die ökonomische Bedeutung ist ebenso enorm wie die politische Funktion als Landeshauptstadt von Niedersachsen. Gegründet wurde Hannover im Jahr 1241 und schon bald fungierte die Stadt als Kurhannover innerhalb des Heiligen Römischen Reichs. Eine Besonderheit bestand darin, dass das regierende Herrscherhaus der Welfen eine direkte Verwandtschaft zur englischen Königskrone besaß und entsprechend ein starker britischer Einfluss existierte. In der Zeit unter Napoleon wurde Hannover sogar kurzzeitig zu einem eigenen Königreich und gelangte erst zu Beginn des 19. Jahrhunderts unter preußischer Ägide. Hannover avancierte zur Industriestadt und gleichzeitig zum Handels- und Messestandort. Wer die Stadt besucht, kann gleichermaßen alte Fachwerkarchitektur wie das herrschaftliche Schloss Herrenhaus besichtigen. Auch steht Hannover für jede Menge Kunst, darunter auch Werke von Ettore Sottsass, Niki de Saint Phalle und Frank O. Gehry, die im Stadtraum zu finden sind.

Die Erreichbarkeit der Stadt Hannover ist sowohl über einen Flughafen als auch zahlreiche internationale Bahnverbindungen gewährleistet. Darüber hinaus führen die Autobahnen A2, A7 und die A37 und A352 in die Stadt. Deren Ökonomie lebt von der Automobilherstellung sowie einem großen Reifenhersteller. Weitere wichtige Arbeitgeber stammen aus dem Banken- und Versicherungssektor.

MeinEUwagen schlägt ein neues Kapitel in der Geschichte des Automobilverkaufs auf. Unser Unternehmen befindet sich in der Nähe von Hannover, setzt jedoch weitgehend auf digitale Prozesse, sodass Sie den Autokauf bequem in Ihren eigenen vier Wänden vollziehen können. Freuen Sie sich auf Videochat und eine eingehende Beratung und zudem ein erstklassiges und breit gefächertes Angebot verschiedener Marken und Fahrzeugtypen mit dem Schwerpunkt auf EU-Importen und somit erstklassigen Neuwagen.

Es ist nahezu unmöglich, über den Dacia Duster zu schreiben, ohne dabei den Preis zu erwähnen. Der Hersteller selbst wirbt damit, dass es sich um „Deutschlands günstigstes SUV“ handelt, setzt jedoch spätestens seit der zweiten Auflage auf erstklassige Qualität. Auf dem Markt ist der Dacia Duster seit 2010, der Generationswechsel datiert auf 2018. Nicht zuletzt die Werbung mit Ex-Fußballstar Mehmet Scholl und das überzeugende Abschneiden bei verschiedenen Restwert-Vergleichen unterstrichen die Attraktivität des Rumänen. Hinzu kommt, dass der Dacia Duster seine besondere Leistungsfähigkeit auch auf der Rennstrecke, genauer gesagt bei Bergrennen wie dem Pikes Peak unter Beweis stellt. Unter den Modellen seines Herstellers handelt es sich um einen Topseller, der sich in zehn Jahren in Deutschland bereits knapp 200.000 Mal verkaufte.

Technische Daten zum Dacia Duster

4,34 Meter misst der Dacia Duster und ist damit ein Kompakt-SUV, wie es im Buche steht. Breite und Höhe liegen bei 1,80 Meter bzw. 1,68 Meter womit bis zu fünf Personen im Innenraum ausreichend Platz finden. Hinzu kommt ein Kofferraum mit 410 Liter Volumen und ein maximales Laderaumvolumen von 1.475 Liter, sofern die hinteren Sitze umgeklappt werden. Innerhalb seiner Klasse ist dies ein überaus respektabler Wert, was sich auch über den Wendekreis von 10,72 Meter sagen lässt. Abstriche beim Platzangebot müssen in einem Dacia Duster schon einmal nicht gemacht werden.

Die Motorisierung des rumänischen Preishits wurde zuletzt 2020 auf den neuesten Stand gebracht. Eingesetzt werden allein sechs verschiedene Benzinervarianten, die als Reihendreizylinder oder -vierzylinder ins Rennen gehen. Mit einem Liter Hubraum und Turbolader gelangen 91 oder 101 PS auf einen Frontantrieb und werden über ein Fünf-Gang-Schaltgetriebe eingeteilt. Wer sich für den 1,3 Liter-Motor als Vierzylinder entscheidet, erhält auf Wunsch aus Ausführungen als Allradler mit 131 oder 150 PS und ebenfalls einem manuellen Getriebe mit sechs Gängen. In seiner dynamischsten Ausführung beschleunigt der Dacia Duster in nur 9,7 Sekunden auf 100 km/h. Als Diesel werden wird ein 1,5 Liter Motor mit 116 PS eingesetzt, der entweder mit Front- oder Allradantrieb kombiniert werden kann.

Komfort des Dacia Duster

Wer über den Kauf eines Dacia Duster nachdenkt, sollte stets den Preis im Auge haben. Im direkten Vergleich mit vielen anderen kompakten SUV auf dem Markt, zahlt man zum Teil noch nicht einmal die Hälfte, bekommt hierfür allerdings deutlich mehr als nur eine „halbe Portion“ an Extras. Ledersitze sind ebenso möglich wie ein Lenkrad mit Lederbezug und die Verarbeitung des Innenraums wurde allerorten hoch gelobt. Ebenfalls lässt sich mit dem Dacia Duster dank einer Bodenfreiheit von 21 Zentimetern perfekt ins Gelände „reiten“, was durch Böschungswinkel von 30° bzw. 33° vorne und hinten unterstrichen wird. Die Verteilung der Pferdestärken kann auf beide Achsen gleichmäßig eingestellt werden. Das Modell ist somit fast schon ein echter Geländewagen. Weitere Extras sind ein adaptives Fahrwerk mit unterschiedlichen Fahrmodi sowie ein Lichtsensor.

Extras des Dacia Duster

An Assistenten bietet der Duster unter anderem eine Rückfahrkamera sowie eine Unterstützung für das Anfahren im Berg bzw. die Bergabfahrt. LED-Tagfahrleuchten sind ebenfalls mit an Bord und wer möchte, gönnt sich getönte Scheiben. Selbst vor Fahrzeugen im Toten Winkel wird gewarnt und die Geschwindigkeit lässt sich problemlos einstellen und konstant halten. Auf Wunsch sind auch eine Klimaanlage und beheizte Außenspiegel zu haben und machen deutlich, dass hier nur schwerlich von einem Puristen gesprochen werden kann.

Noch Fragen? Natürlich erläutern wir Ihnen gerne auch, was genau eine Dacia Duster Tageszulassung ist und warum sich diese Fahrzeuge so gut für Hannover eignen. Die Rede ist von einem bereits konfigurierten und fahrbereiten Auto, das für genau einen Tag zugelassen wurde. Der offizielle Vorbesitzer ist stets der Autohändler und um eine Dacia Duster Tageszulassung zu erhalten, ist lediglich ein formeller Akt erforderlich. Der Grund für die Umwandlung vom Neuwagen in einen Gebrauchtwagen liegt in der Preispolitik der Automobilhersteller. Diese möchten nur zu einem Mindestpreis verkaufen, der uns als Händler meist noch zu hoch erscheint. Anders gesagt wünschen wir uns, dass Sie noch günstiger in Hannover unterwegs sein sollen.