E-Mobilität ist in aller Munde. Trotzdem sind die Antworten auf viele Fragen noch nicht allgemein bekannt. Daher wollen wir Ihnen die wichtigsten Fragen auf einen Blick beantworten: 

Für die Antragstellung wird eine Kopie der Rechnung und ein Zulassungsnachweis auf den Antragsteller (Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief) benötigt.

 Die Frist für die Einreichung der genannten Unterlagen beträgt einen Monat nach Eingang des Antrages beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).