VW Golf Jahreswagen kaufen, leasen, finanzieren

VW Golf Jahreswagen – gut eingefahren und in Topzustand

Wer günstig ein Auto kaufen möchte, hat verschiedene Möglichkeiten. VW Golf Jahreswagen sind im Gebrauchtwagenbereich sicherlich die beste Wahl, denn hier erhalten Sie ein Fahrzeug, das vor maximal zwölf Monaten zum ersten Mal zugelassen wurde. Anders ausgedrückt ist das Modell noch fast neu, wurde allerdings schon ordentlich eingefahren, sodass keinerlei „Kinderkrankheiten“ mehr existieren. Der Preis unserer VW Golf Jahreswagen bewegt sich voll und ganz im Gebrauchtwagensegment, d.h. Sie sparen eine Menge Geld. Alternativ bringen wir immer wieder gerne einen EU-Reimport ins Spiel. Preislich kann dieser zum Teil auf derselben Ebene liegen und bietet den Vorteil, dass Sie in diesem Fall sogar in einen Neuwagen steigen. Wir beraten Sie gern.

 

AKTUELLE VW Golf Jahreswagen TOP ANGEBOTE

VW
Golf 1.5 TSI Comfortline Navi / ACC / Kamera

EU-Fahrzeug Jahreswagen 9361#2174 UVL 14 Tage
 
19.690,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 24.01.2020
Motor: 96 kW (131 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 5.956 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Schwarz
B Euro 6 d-TEMP-EVAP-ISC
Verbrauch kombiniert: 5,0 l/100km * | CO2 kombiniert: 115 g/km *

Der VW Golf ist zumindest auf dem deutschen Automarkt der Inbegriff eines Kompaktfahrzeugs. Seit seinem Debüt im Jahr 1974 beherrscht das Modell die Zulassungszahlen und gilt längst als eines der meistverkauften Fahrzeuge aller Zeiten. Mehr als 35 Millionen Neuzulassungen schlagen derzeit zu Buche und die Zahl wächst kontinuierlich. Der Grund liegt in der nach wie vor überzeugenden Technik und dem formschönen Design, wie es zuletzt in der achten Generation bewundert werden konnte. Seit 2019 ist diese Ausführung auf dem Markt und liefert einmal mehr als das, wofür der Golf so geliebt wird: Komfort, kompakte Maße und eine Fülle an hoch effizienten Motoren. Neu ist die Gestaltung des Hecks, die mittlerweile einen großen Schriftzug mit dem Wort „Golf“ erhalten hat. Des Weiteren sieht der neue Golf noch ein gutes Stück sportlicher aus, was unter anderem an den schlitzartigen LED-Scheinwerfern liegt. Vom Design Giorgio Giugiaros aus dem 1970ern ist der Wolfsburger mittlerweile meilenweit entfernt – überzeugt wird dennoch auf ganzer Linie.

Technische Daten des VW Golf 8

Die Maße eines VW Golf sind immer auch die Maße, die hierzulande die Kompaktklasse definieren oder anders gesagt: wo der Golf ist, ist kompakt. In Zahlen ausgedrückt bedeutet dies eine Länge von 4,28 Meter bei 1,79 Meter Breite. Dabei ist das Fahrzeug 1,46 Meter hoch und damit perfekt proportioniert. Auf Basis der neuesten Ausführung des modularen Querbaukastens (MQB evo) wurde der Luftwiderstandswert noch einmal gesenkt und man darf sich auf einen üppigen Radstand von 2,64 Meter freuen. Weitere wichtige Kennzahlen betreffen das Kofferraumvolumen von 380 Liter und das Maximalvolumen des Laderaums, das bei 1.237 Liter liegt. Dass die hinteren Sitze auch asymmetrisch umgelegt werden können, versteht sich von selbst.

Wer sich für einen VW Golf 8 entscheidet, läutet unter der Motorhaube ein neues Zeitalter ein. Zugegeben: eine elektrische Ausführung ist nicht mehr vorgesehen, denn hierfür kommt ab 2021 der ID.3 zum Zuge. Stattdessen arbeitet man mit Hybridantrieben und bietet hier die Auswahl aus gleich fünf Varianten (drei Mal als Mildhybrid, zwei Mal als Plug-In-Hybrid). Ebenfalls setzt man beim Golf weiterhin auf die bewährten und noch effizienteren Diesel- und Benzinmotoren und auch ein GTI ist wieder im Programm. Als Benziner steigt man in Ausführung mit oder ohne 48-Volt-Bordnetz und bringt mit den normalen „Brot-und-Butter-Motoren“ Leistungsstufen von 90, 110, 130 und 150 PS auf die Straße. Als GTI leistet der Golf 245 PS, als GTI Clubsport sogar 300 PS und die Beschleunigung sinkt auf 5,6 Sekunden für 100 km/h. Gefahren wird durchweg mit Schaltgetrieben oder einem Doppelkupplungsgetriebe. Dieses ist beim Plug-In-Hybrid mit 204 oder 245 PS obligatorisch und wird – wie in allen anderen Ausführungen – an einen Frontantrieb gekoppelt. Lediglich der Top-Diesel ist auch mit Allradantrieb zu haben und leistet 200 PS gegenüber den 115 und 150 PS der beiden anderen Dieselaggregate.

Komfort des VW Golf

Innovision ist einer der Zauberworte, mit denen der VW Golf seine Besonderheit zum Ausdruck bringt. Die Rede ist hier von der Art und Weise, wie das Cockpit konstruiert wurde und das Vorhandensein von Widescreen-Displays. Analoges wird nicht mehr geboten, dafür allerdings ein Instrumentendisplay mit 10,25 Zoll und natürlich ein separates Infotainment mitsamt Navigation. Die einzelnen Anzeigen gehen ineinander über und bilden gemeinsam mit dem optionalen Head-Up-Display eine regelrechte Digitalfläche. Gesteuert wird unter anderem über das Sprachsystem „Alexa“, das auch Umgangssprache verarbeitet.

Besonderheiten im VW Golf 8

An Assistenten gibt es im VW Golf so gut wie nichts, was es nicht gibt. Das beginnt mit einem Umfeldbeobachtungssystem und setzt sich im Geschwindigkeitsassistenten fort. Ebenfalls bietet das Modell einen Spurhalteassistenten und einen Stauendassistenten. Autonom gefahren wird bis 210 km/h. Weitere Extras sind dann die elektrische Heckklappe sowie das Panorama-Glasdach und mehrere USB-C-Buchsen.

Egal, ob VW Golf Jahreswagen, EU-Reimport oder eine andere Fahrzeugform: bei uns befinden Sie sich in guten und kundigen Händen. MeinEUwagen.de ist ein frisches und junges Projekt, das dennoch auf viel Tradition zurückblickt. Wir sind Teil eines Automobilhauses mit mehr als 40 Jahren Erfahrung und bringen eine entsprechend hohe Reputation mit. Was uns auszeichnet, ist die besondere Kundenfreundlichkeit und Beratungsqualität. Wir setzen in diesem Bereich voll und ganz auf digitale Technik und verkaufen unsere VW Golf Jahreswagen und alle anderen Fahrzeugformen vor allem über Videochat. Was auf den ersten Blick distanziert wirkt, bietet uns viel mehr Möglichkeiten und vor allem flexiblere Termine und mehr Zeit für das Wesentliche: unsere Kundinnen und Kunden und deren Zufriedenheit.